https://islaminfo.me

Schutzerwähnung am Morgen

Wenn die Morgendämmerung aufkommt, beginne deinen Tag mit der Erwähnung Gottes und sage dabei:

بِسمِ اللهِ الّذي لا يَضُرُّ معَ اسمِهِ شَىْءٌ في الأرضِ ولا في السّماءِ وهو السميعُ العليمُ

[Bismi l-Lâhi l-Ladhî Lâ Yadurru Ma^a Smihî Schay´, Fi l-´Ardi Wa Lâ Fi s-Samâ´, Wa Huwa s-Samî^u l-^Alîm]

Sag dieses dreimal morgens und dreimal abends, denn es wurde überliefert, dass unser geliebter Prophet Muhammad sagte, dass die Person, die dieses dreimal sagt, von nichts geschadet wird.

Anschließend sage die Schutzerwähnungen auf, die über den Gesandten Gottes überliefert wurden, damit du – so Gott will – vor dem Schaden der Menschen und der Djinn geschützt wirst.

Danach begebe dich zur Verrichtung des Morgengebetes!!

Categories: Bittgebete & Erwähnungen

Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.